feel melody

Nalin & Simon-194

Musik zu eurer Standesamtlichen Trauung – der Einzug

Gerade haben wir die Musik­wün­sche einer unse­rer Kun­din­nen für ihre stan­des­amt­li­che Trau­ung erhal­ten und so läuft nun Phlipp Poi­sel mit „Liebe mei­nes Lebens“ im Hin­ter­grund an. Die bei­den haben sich zwei ganz spe­zi­elle Stü­cke aus­ge­sucht und wir haben eine schöne Kom­bi­na­tion ver­schie­de­ner Ele­mente Musik und Inter­pre­ta­tion für sie zusam­men­ge­stellt.
Wie ihr eure stan­des­amt­li­che Trau­ung musi­ka­lisch unter­ma­len könnt, zei­gen wir euch anhand eines bespiel­haf­ten Ablaufs. Heute lest ihr in unse­rem ers­ten Teil wel­che Musik sich gut zum Ein­zug eig­net und wel­che Mög­lich­kei­ten ihr habt.

Es gibt ver­schie­dene Mög­lich­kei­ten, wie ihr als Braut­paar zur Zere­mo­nie erscheint.
Ihr könnt mit euren Gäs­ten gemein­sam und ganz ent­spannt ein­tru­deln und alle per­sön­lich begrü­ßen. Das natür­lich sowohl schon vor dem Stan­des­amt, wäh­rend ihr auf den Stan­des­be­am­ten war­tet, oder spä­ter auch im Trau­saal.

Ihr könnt aber auch gemein­sam in den Trau­saal ein­zie­hen, wie sonst oft bei einer kirch­li­chen Trau­ung. Der Weg ist zwar oft nicht ganz so lang, aber ihr habt den einen ganz beson­de­ren Moment nur für euch.
Die Braut kann auch alleine, geführt vom Vater, der Trau­zeu­gin oder jeman­dem ande­rem her­ein­ge­führt wer­den. Es gibt so viele Varia­tio­nen. Sprecht in jedem Fall auch euren Stan­des­be­am­ten auf euren dies­be­züg­li­chen Wunsch an.

Wäh­rend ihr den Trau­saal betre­tet – egal in wel­cher Beset­zung – kann unser Pia­nist ein ruhi­ges Instru­men­tal­stück für euch spie­len – dezent und im Hin­ter­grund.
Die­ses Stück kann euer Wunschlied sein oder sogar eines unse­rer Emp­feh­lun­gen für euch in die­sem Moment:

Yiruma – River flows in you
Joja Wendt – Just mar­ried
Orange Blue – She’s got that light
Cascada – Ever­y­time we touch
Camille Saint-Saens – Le Cygne (Kar­ne­val der Tiere)
Ludo­vico Ein­audi – Divenire
Ludo­vico Ein­audi – Una Mat­tina

Natür­lich spie­len wir auch gerne euren Wunsch­song am Piano und Gesang, dafür emp­feh­len wir euch aber einen Ein­zug ohne viel Tru­bel.
Schöne Stü­cke dafür sind:

Sting – Fields of gold
Phil­ipp Poi­sel – Liebe mei­nes Lebens
Leona Lewis – A moment like this
Norah Jones – Come away with me
Elvis Costello – She
Max Raabe – Mir kann nichts pas­sie­ren
Tim Bendzko – Sag ein­fach Ja

Lest in unse­rem nächs­ten Blog­bei­trag, wie sich der Rest eurer stan­des­amt­li­chen Trau­ung gestal­ten kann. Wir freuen uns auf euch!

Foto: Pas­cal und Kevin von „Story Wed­ding“

Don't be shell­fish...Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Tweet about this on Twitter

Deine Meinung